Warfthof Wollatz Logo

Unser Hof

Wir sind die vierte Generation, die den landwirtschaftlichen Betrieb weiterführt. Aus der Überzeugung heraus, dass die ökologische Landwirtschaft der richtige Weg sei, stellte Eggert Wollatz schon 1987 den Betrieb um. Seitdem wird der Betrieb nach Bioland Richtlinien bewirtschaftet. Auch wir sind der Überzeugung, dass wir nur mit der Natur nachhaltig über Generationen Landwirtschaft betreiben können.

Seit Mitte der 70er Jahre beherbergt der Warfthof - Wollatz Feriengäste. Die Idee, neben der Landwirtschaft, ein zweites Standbein zu schaffen, entsprang aus einer Leidenschaft für Menschen. Aus einem anfänglichen Hobby von Isolde Wollatz, entwickelte sich der Ferienhof - Wollatz mit einer Zimmervermietung im Bauernhaus und später zusätzlichen Ferienhäusern.

Als die zweite Generation betreiben wir neben der Landwirtschaft die Ferienvermietung. Seit dem Generationswechsel im Jahre 2000 und unserem Einzug in das Bauernhaus haben wir stetig mit umfangreichen Umbaumaßnahmen das Bauernhaus renoviert und uns an dem ursprünglichen Stil des Hauses orientiert. Die Einzelzimmer im Bauernhaus haben wir zu drei liebevoll gestalteten Appartements umgebaut.

Das große alte Bauernhaus, welches in der 60er Jahren schon einmal renoviert wurde, hat nun mit seiner neuen Renovierung in Anlehnung an Bildvorlagen aus den Jahren um 1920 für uns wieder seinen Charme entwickelt und ist für unsere inzwischen sechsköpfige Familie ein Wohlfühlzuhause geworden.

1959
1961
1983
2010